Der August-Newsletter ist da.

Unser neuer Newsletter ist erschienen. Mit Terminhinweisen, einiger Verwunderung über Pläne zum Verwaltungsgebäude, einer Blockade im Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses, Infos zu einem neuen Bewerber um Hangar 1 und mehr. Hier kann man den Newsletter lesen. Übrigens, man kann ihn auch abonnieren, gratis.

Improvisiertes Widerstands-Denkmal

Ein winziges, temporäres Widerstandsdenkmal ist am 20. Juli beim Flughafengebäude Tempelhof aufgetaucht. Wir haben es in der Nähe des Hangars 1 entdeckt und fotografiert. Der Text des anonymen Zettels, Teil des improvisierten „Memorials“, lautet: „Genau hier stand früher ein Konzentrationslager, das „KZ Columbia“ – von 1934 – 1936. Mitten in Weiterlesen…

Verkehr: Zu viel NO2 am Tempelhofer Damm

Die Erkundungsgänge unseres Jugendpartizipationsprojektes haben schon mehrmals ergeben, dass Mobilität und Verkehr rund ums Flughafengebäude ein wichtiges Thema sind: Wie soll die zukunftsfähige Mobilität hier aussehen? Und welche Umweltbedingungen herrschen aktuell – gibt es da Handlungsbedarf? Mit Hilfe eines Messgeräts für Stickstoffdioxid (NO2), das wir vom Verkehrsclub Deutschland (VCD) bekamen, Weiterlesen…

Torhaus-Festival 2019

vom 1. bis 23 Juni 2019 wurde in und um das Torhaus am Columbiadamm das Torhaus-Festival mit buntem Veranstaltungs-Programm gefeiert. Drei Wochen lang wurden das kleine Haus selbst und die umliegenden Außenflächen aktiviert und mit Leben und Freude gefüllt. Entstanden ist ein offener Lernort, um gemeinsam herauszufinden, wie partizipative Stadtentwicklung Weiterlesen…